Hochzeitsfotos in Paris – After Wedding Shoot

Paris ist wohl eine der schönsten Städte für Hochzeitsfotos. Fotos in alten charmanten Gässchen, einem typischen französischem Cafe, an der Seine, dem Louvre und natürlich darf auch der Eiffelturm auf den Hochzeitsfotos nicht fehlen. Umso mehr freue ich mich, dass ich immer mal wieder als Hochzeitsfotografin dort sein darf.

Zwar sollte man schon seeeeehr früh morgens aufstehen und mit den Fotos beginnen, um noch vor den Touristenmassen die ersten Fotolocations anzusteuern, doch das lohnt sich dann auf jeden Fall. Und wenn man früh startet, kann man es sich dann auch schon wieder zu einem zweiten Frühstück in einem netten Cafe gemütlich machen und hat den ganzen Tag noch vor sich ;-) So lief auch die Fotosession mit diesen beiden ab. Früh morgens, kurz nach Sonnenaufgang starteten wir am Trocadero mit Blick auf den Eiffelturm mit unseren Fotos. Dann ging es mit dem Taxi oder der Metro weiter unter anderem zum Louvre und Champs Elysee. Bis die Füße langsam platt wurden und wir die wichtigsten Punkte abgegrast hatten –  was für ein schöner Tag mit einem lieben Paar.

Ich freue mich auf jeden Fall schon, das nächste mal für Hochzeitsfotos nach Paris zu fahren – vielleicht ja zusammen mit euch, schreibt mich gerne an, wenn ihr Interesse an einem After Wedding Shoot habt.

Folgt mir auf Instagram