Puhh, kaum zurück von meinem Ostsee-Kurztrip nach Heiligenhafen, Fehmarn und Travemünde und schon geht es zurück in der Heimat stramm weiter. Aber wenn man zu schönen Bildern und Aufträgen zurückkommt, ist das ja auch nicht das Schlimmste ;-) Vor kurzem bin ich mit Antje und Konstantin durch Braunschweig gezogen, um einige schöne Paarfotos zu machen und schonmal für die anstehende Hochzeit warm zu werden ;-) Das hatten die beiden allerdings eigentlich gar nicht nötig so natürlich wie die beiden vor der Kamera waren. Da wurde viel gelacht und rumgealbert und wir haben einen schönen Nachmittag verbracht. Immer wieder erstaunlich wie viele schöne und vollkommen unterschiedliche Ecken man in einem relativ kleinem Radius findet, um Fotos zu machen, man muss nur mit offenen Augen durch die Gegend gehen ;-) Hier ist schonmal eine kleine Vorschau. Ich freue mich schon die beiden als Hochzeitsfotografin in Bremen zu begleiten :-)

Folgt mir auf Instagram